Neubau der Trauerhalle

Der Bau der neuen Trauerhalle schreitet zügig voran. Zurzeit werden die Vorbereitungen für den Estrich im Innenbereich getroffen. Außen ist die Grundierung aufgetragen, der Außenputz folgt in den nächsten Tagen. Anschließend wird innen gestrichen und die Fliesen verlegt. Der Innenanstrich erfolgt durch die Gemeindearbeiter.


Dokumentationen zum herunterladen


Komplette Dokumenation als .zip Datei






























Bauprojekte in Köngernheim

15.02.2016

Die alte Halle ist nun weg !

Der Platz für die neue Halle  ist vorbereitet.

18.02.2016

Treffen der Verantwortlichen ( Vertreter EWR, Bürgermeisterinn, zuständige Architektin, Vertereter der Bauabteilung der VG Rhein-Selz und ein Vertreter des Abrissunternehmens) besprechen der weiteren Arbeitsabläufe.

04.03.2016

Der Aushub für die Bodenplatte und der Fundamente beginnt.

Das Eisen für die Bodenplatte und die Fundamente sind auch schon da.

KW 10 und 11

Die Schalungen für die Fundamente  werden erstellt.

15.03.2016    

Seit Heute ist von weitem schon zu erkennen das am Friedhof sich was tut.

Denn ein Baukran wurde an der Baustelle aufgebaut.

KW 13

Die Betonarbeiten am Fundament und der Bodenplatte sind soweit abgeschlossen und die

Schalungen entfernt.

KW 15/16

Die Mauerarbeiten stehen kurz vor dem Abschluß.

Mann kann jetzt schon die einzelnen Räume erkennen.

KW 18/19

Das Gebälk auf der Halle ist aufgeschlagen.

Die Vorbereitungen für die Dachdecker sind getroffen.

Ende Juni / Anfang Juli

Der Unterputz wird außen aufgetragen und grundiert.

Juni

Die Innenausbau Arbeiten mit Strom und Wasser sind voll im Gang.

Ausserdem wurde in der Halle der Innenputz aufgetragen.

Juni

Einbau der Fenster und Türanlagen.

Bautagebuch

04.08.2016

Innenanstrich durch die Gemeindearbeiter gemacht. Gerüst ist demontiert. Ab darauffolgender Woche starten die Fliesenarbeiten

08.09.2016

Rest-Elektroarbeiten und Sanitärinstallation erfolgen kommende Woche. Fenster gestaltet von Usch Quednau. Dieses wurde eingebaut und ist ein wirklich gelungenes Kunst am Bau Objekt! Diese Woche starten die Arbeiten für die Außenanlagen. Dann hoffen wir im Oktober die Einsegnung der Trauerhalle terminieren zu können.

KW38

Nach dem das Gebäude kurz vor der vertigstellung ist, beginnen nun die Arbeiten

an der Aussenanlage.

KW 41 /42

Die letzten Arbeiten werden durchgeführt.

Einsegnung der neuen Halle:

Sonntag der 23.10.2016